A1/A3 - Erweiterung – Auffrischung – Einweisung - Flugteil (auch Behörden/BOS) (Präsenz)

Individuelles Tages-Seminar mit Praxis exklusiv in Ihrer Firmengruppe, selbst organisierten Gruppe von Berufskollegen, Behörden und Einsatzkräften (BOS)!

Zielgruppe: Fernpiloten ohne oder wenig Einsatzerfahrung und Nachweise oder als Auffrischungskurs für den routinierten Ablauf in Flugrecht, Flugvorbereitung und Praxis. 

  • Dauer: ca. 5-7 Stunden
  • Teilnehmerzahl: 2 - 6 Personen  (mehr auf Anfrage)
  • Vorbereitungsunterlagen-, Seminar-, Dokumenten: deutsch
  • Ort: Schulungszentrum Hannover  (Seminare und Prüfungen bei Ihnen am Standort auf Anfrage)

Drohnenschulungen SeminarEnthaltene Nachweise (Fernpilotenzeugnis bei bestandener Prüfung):

  • ggf. Kompetenznachweis A1/A3 / “kleiner EU-Drohnenführerschein” (LBA)
  • Nachweis über praktisches Training und Einweisung am UAS
    (inkl. Inhalte nach AMC2 UAS.OPEN.030(2)(b))
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem persönlichen Seminar

Inklusive:

  • Freie Terminwahl im Onlinekalender nach Verfügbarkeit (im nächsten Anmeldeschritt)
  • umfangreiches Schulungshandbuch
  • Präsenzseminar mit erfahrenem Schulungsleiter, persönliche Betreuung
  • Vorbereitung auf Prüfung zum Kompetenznachhweis A1/A3, Bereitstellung von Tablets/PCs für die Prüfungsdurchführung beim LBA, wenn von Teilnehmern noch zu absolvieren.
  • ergänzende Inhalte zu Flugvorbereitung, Lufträumen, nationale LuftVO, Betriebsverboten, Erlaubnis- und Freigabeneinholung, uvm.
  • praktisches Flugtraining nach individuellen Bedürfnissen aller Teilnehmer
  • individuelle Fragestellungen zu Ihrem Einsatzgebiet oder gewünschten Themen
  • Einweisungen in gängige Apps (z. B. DJI-GO), Missionsplanung, technische Drohneneinweisung
  • Getränke am Seminartag

Voraussetzung der Teilnehmer:

  • Eigene Drohne, Buchung einer Leihdrohne oder vereinbarte Übergabe eines bei uns erworbenen Kopters

 

Alle DETAILS zum Seminarablauf!         Grundlegende Informationen!

Hinweis: Sollte das Wetter am geplanten Seminartag keine Praxis zulassen, werden wir so früh wie möglich mit Ihnen einen Ersatztermin vereinbaren.

Bei weiteren Fragen, Wünschen oder persönlichen Anmeldungen können Sie auch gerne direkt Kontakt mit uns aufnehmen!


Preise und Bezahlung

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt., bitte beachten Sie ggf. Gruppenraten. Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung, per Banküberweisung. Die Rechnungsstellung geschieht nach dem Veranstaltungstermin. Für Gruppen können einzelne Rechnungen mit den Personenpreisen ausgestellt werden. Konzernen, Firmen oder Behörden, erstellen wir im Vorfeld gerne ein Angebot für den Bestellprozess aus der Buchhaltungsabteilung, bitte kontaktieren Sie uns hierfür.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit To be confirmed
max. Teilnehmer 6
Einzelpreis Ab 190 €/Person
Ort Schulungszentrum Hannover

Gruppen Kosten

Teilnehmer-Anzahl Kosten/Person (EUR)
2 280,00
3 250,00
4 230,00
5 210,00
6 190,00

Ihr Kontakt zu uns

 

  Seilerstr. 15b, D-30171 Hannover

  info@kopterzentrale.de
  +49 511 94041972

Benannte Prüfstelle für Fernpiloten
Registriernummer: DE.PStF.002

Einsatzgebiet: deutschlandweit, Teile Europas

Kontaktieren Sie uns!

 

          VDI Kopterzentrale UAV

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.