Vermessung / Thermografie / Multispektraltechnik

Multicopter kommen in diversen ingenieurtechnischen Bereichen unterstützend zum Einsatz. Von der Geländevermessung, über Inspektionsflüge, bis hin zu thermografischen oder sogar multispektralen Analysen sind in den Anwendungen kaum noch Grenzen zu finden. Hierzu umfasst unsere Ausstattung unterschiedliche Flugsysteme mit hochauflösenden Kameras, sowie einer Wärmebildkamera für radiometrische Messungen. Als Reseller von Tetracam Produkten bieten wir Ihnen einen Einblick in die Multispektraltechnik.

Geländevermessung-, Visualisierungs-, Inspektions- und Dokumentationsflüge

punktwolke-gelaendemodell-shape-orthofoto-drohnenvermessung

Punktwolken, Orthofotos, Geländemodelle (DGM / DEM), Visualisierungen, Aerial Mapping

Drohnen eignen sich sehr gut um hochwertige Vermessungsdaten zu erzeugen. Es können in kurzer Zeit große Flächen beflogen und auch schwer zugängliche Geländeabschnitte erreicht werden. Nach dem Flug werden photogrammetrisch aus den erzeugten Bildern hochauflösende Punktwolken berechnet. In nachfolgenden Schritten sind unter anderem Orthophotos und digitale Geländemodelle (DGM/DEM) erstellbar. Kombiniert mit Punktwolken aus der Laservermessung besteht die Möglichkeit jeden Winkel in bestechender Genauigkeit und Wirtschaftlichkeit für die Nachbearbeitung zu erfassen. Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus unserem Portfolio:

  • Hochauflösende und georeferenzierte Punktwolken, 3D-Modelle, Geländemodelle
  • Orthofoto, verzerrungsfrei, maßstabsgetreu, hochauflösend 
  • Berechnung von Flächen und Volumen 
  • Digitale Geländemodelle und Höhenmodellen (DGM / DEM)
  • GIS-Anwendungen, Überblendung und Erstellung von Layern (Shape-Dateien)
  • Im leistungsstarken Partnerverbund können wir zusätzlich ein Netzwerk zum Laserscanning, Datenauswertung, spezielle Bilddatenbankverwaltung und Digitalisierung in der Archäologie / Denkmalpflege anbieten

In der Luftbildvermessung bearbeiten wir bis ca. 50ha/Tag Zielfläche, um davon Punktwolken, Gittermodelle, texturierte 3D-Modelle, Höhenmodelle und Orthofotos zu erstellen. Mit der exakten Einmessung von Stützpunkten sind in der Geländevermessung absolute Genauigkeiten von bis zu 1 cm möglich. Neben der klassischen Befliegung mit eingemessenen Bodenpunkten, können wir hochgenaue Datensätze mit unserem eigenen RTK-GPS erzeugen.

Inspektions- und Dokumentationsflüge

windkraftanlage-industrieanlage-befliegung-drohne-inspektion

  • Baufortschrittsdokumentation
  • Begutachtung von Fassaden und Dächern ohne aufwändige Gerüste oder Steiger / Hebebühnen
  • Unterstützung im Denkmalschutz
  • Sichtprüfungen an technischen Anlagen, wie Stromtrassen, Schornsteinen, Windkraftanlagen und Kraftwerken
  • Zustandsermittlung und Inspektion von historischen Gebäuden und Industrieanlagen, sowohl von Außen, als auch von Innen
  • Unfalldokumentation für Sachverständige und Unfallanalysten
  • Monitoring z.B. Veränderung von Vegetationsdynamik, Fortschritt von Küstenerosion
  • Umwelt- und Naturschutz in der Land- und Forstwirtschaft: Wildzählung, Wildbewegungen ermitteln, Aufspüren von Wasseradern und Feuchtigkeitsgebieten, sowie Brandherden, Vegetationskontrolle, Ermittlung von Schädlingsbefall, sowie Schadensdokumentation

 

Thermografie

thermografie verfahrenstechnik industrie elektronik uav uas drohne ndt

Wärmebilder- Vom Boden und aus der Luft

Die Thermografie ist eine Messtechnik zur Anzeige der Oberflächentemperatur von Objekten und sowohl im Bauwesen, als auch der Industrie sehr weit verbreitet. Durch die Messung der Infrarotstrahlung lassen sich besonders im Bereich der Inspektionen und zu Dokumentationszwecken wichtige Informationen sichern. Die Kopterzentrale verwendet hierzu eine Wärmebildkamera der Firma Optris GmbH. Dabei ermöglichen uns eigene Konstruktionen die Kamera sowohl am Boden, als auch an einem Multicopter befestigt, zum Einsatz zu bringen. Es soll hier erwähnt werden, dass eine stationäre Aufnahme für viele Aufgabenstellungen genügt und der Kopter nur - falls nötig - als zusätzliches Werkzeug zum Einsatz kommt. Somit lassen sich die Kosten meistens deutlich reduzieren.

Drohnengestützte Thermografie

thermalaufnahme waermebild radiometrisch drohne inspektionWir setzen im Vergleich zu den gängigen Kameramodellen am Markt auf eine hohe thermische Empfindlichkeit mit einer gleichzeitig großen optischen Brennweite. Die gewünschten Objekte können somit formatfüllend aufgenommen und gleichzeitig kleine thermische Unterschiede sichtbar gemacht werden. Die Auswertung der radiometrischen Messungen erfolgt im Postprozess, wobei das Live-Bild natürlich bereits vor Ort mitverfolgt werden kann. Folgende Anwendungsgebiete werden mit unseren Systemen bearbeitet:

  • Überprüfung von Solaranlagen, um nicht sichtbare Schäden an Kollektoren oder Bypass-Dioden aufzuspüren
  • Industrie-Inspektion, Leckageortung und Prozessabbildung in verfahrenstechnischen Anlagen und Rohrleitungen
  • Außeninspektion von Dächern und Fassaden
  • zerstörungsfreie Werkstoffprüfung (NDT), wie z.B. Rissdetektion
  • Ortung von Delaminierungen in Verbundwerkstoffen (GFK / CFK)
  • Aufdecken von Feuchteschäden
  • uvm.

 

Multispektraltechnik

tetracam micro-mca cubert firefly uhd185 farming drohne

Chemische Zustände sichtbar machen

In vielen Bereichen, ganz besonders in der Landwirtschaft und im Tagebau, spielt die spektrale Bildanalyse eine immer größere Rolle. Das alleinige Befliegen oder anderweitige Erstellen der Hyperspektral-, Multispektral- oder RGB-Aufnahmen lässt meist nur einen  geringen Aufschluss über die herrschenden Zustände zu. Aus diesem Grund arbeiten wir mit führenden Firmen in der Dateninterpretation zusammen. Mit den im Labor und aus Versuchsreihen ermittelten Daten können die Experten exakte mathematische Modelle entwickeln, um die spezifische Bildanalyse zu gewährleisten. Aus den Hyperspektralaufnahmen werden so die benötigten Wellenlängen bestimmt, um die optimalen Kameramodelle für die Drohnen zu ermitteln.

Reseller von Tetracam Produkten

Tetracam Mini Micro MCA Flir Tau

Die Kopterzentrale ist offizieller Reseller von Kamera- und Sensortechnik der Marke Tetracam. Damit können wir Sie aus erster Hand mit der nötigen Hardware für Ihre Anwendung bedienen. Die Kameramodelle der Tetracam Micro-MCA Reihe sind in ihren verschiedenen Varianten - z. B. mit einer integrierten Flir TAU 2 IR, Wärmebildkamera - prädestiniert für den Einastz mit industriellen UAS / UAV / RPAS.

Ihr Kontakt zu uns

 

Kopterzentrale
Ingenieurbüro & Drohnentechnik

  Seilerstr. 15b, D-30171 Hannover

  info@kopterzentrale.de
  +49 511 94041972
  +49 170 584 866 3

www.kopterzentrale.de

Einsatzgebiet: deutschlandweit, Teile der EU

 

Kontaktieren Sie uns!